Current page:
Seminar: Kommunikation im Unterricht - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • Bei weiteren Fragen und/oder Problemen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: studip-support@uni-rostock.de
  • Please mail to studip-support@uni-rostock.de if you got further questions or problems
You are not logged in.

Kommunikation im Unterricht

General information

Course number 76677
Semester SS 2019
Current number of participants 18
maximum number of participants 25
Home institute PHF/Institut für Schulpädagogik und Bildungsforschung (ISB)
participating institutes Philosophische Fakultät (PHF)
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Mon , 01.04.2019 11:15 - 12:45, Room: U69-H1-022

DozentIn

Times

Monday: 11:15 - 12:45, weekly (from 01/04/19)

Topics

Einführung, Einführung in die Datenbankenrecherche, Zusammenfassung und Evaluation, Theorie I, Theorie II, Präsentation(en), Unterrichtseinstiege beurteilen, Unterrichtseinstiege optimieren, Aufgabenstellungen beurteilen, Aufgabenstellungen optimieren, Gesprächsführung beurteilen, Gesprächsführung optimieren, Etablieren einer Feedbackkultur, Feedbackkultur optimieren

Course location

U69-H1-022

Fields of study

Comment/Description

Ob nun verbal, paraverbal oder nonverbal: Die Kommunikation stellt das wesentliche Element des Handelns von LehrerInnen dar. In dem Seminar wird es nach der Grundlegung von theoretischen Kenntnissen über die Kommunikation zwischen LehrerInnen und SchülerInnen auch um Aspekte der neuen Rolle von LehrerInnen gehen, die sie in unterschiedlichen Sozialformen bei der Verwendung verschiedener Methoden innerhalb des Unterrichts wahrnehmen. Mit Hilfe von Videosequenzen und geplanten Unterrichtsbesuchen wird der Spielraum von LehrerInnen untersucht, mit dessen Hilfe sich das Lehren und Lernen optimieren lässt. Dies setzt eine hohe Bereitschaft zur Vorbereitung der einzelnen Lehrveranstaltungen voraus.

admission settings

The course is part of admission "Großmodul 2017 + VM/ WM 2012/2014".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 08.03.2019, 16:10. Addional seats may be added to a wait list.
  • Enrollment possible from 18.02.2019, 12:00 to 08.03.2019, 16:00.
  • This setting is active from 18.02.2019 12:00 to 08.03.2019 16:00
    At least one of these conditions are required for enrollment:
    • Semester of study at least 4 and Subject is Bildungswissenschaften, LA an Grundschulen (2017)
    • Semester of study at least 5 and Subject is Bildungswissenschaften, LA Sonderpädagogik (2012)
    • Subject is Bildungswissenschaften, LA an Gymnasien (2017) and Semester of study at least 4
    • Subject is Bildungswissenschaften, LA Grundschulen (2012) and Semester of study at least 5
    • Semester of study at least 5 and Subject is Bildungswissenschaften, LA Regionale Schule (2012)
    • Subject is Bildungswissenschaften, LA für Sonderpädagogik (2017) and Semester of study at least 4
    • Semester of study at least 4 and Subject is Bildungswissenschaften, LA an Regionalen Schulen (2017)
    • Semester of study at least 5 and Subject is Bildungswissenschaften, LA Gymnasien (2012)